Freitag, 01 Juni 2018

Nachruf: Abschied von Martin Kern

Nachruf: Abschied von Martin Kern

Bereits am 3. Mai 2018 ist Martin Kern bei einem tragischen Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Das teilte nun der Miro-Mitgliedsverband ISTE mit. „Die gesamte Baustoff-, Steine- und Erdenindustrie trauert um einen herausragenden und verdienten Unternehmer“, heißt es darin.

Kern war Gesellschafter der Kies und Beton Baden-Baden GmbH & Co. Holding KG, Vorstand der Kies und Beton AG Baden-Baden sowie Geschäftsführer mehrerer Gesellschaften dieser Unternehmensgruppe. Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagierte er sich bis zu seinem Ausscheiden aus gesundheitlichen Gründen im Jahr 2016 in zahlreichen Ehrenämtern relevanter Verbände auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene.

Bis 2016 war er anderthalb Jahrzehnte in seiner ihm eigenen gradlinigen, offenen und zuversichtlich-lebensfrohen Art mit höchster fachlicher Kompetenz für die Steine- und Erdenindustrie sehr erfolgreich aktiv. Seine Stimme als Unternehmer und Vorsitzender verschiedenster Gremien auf Landes- und Bundesebene galt viel, wurde gehört und ernstgenommen.

Ich möchte gerne den MOT-Bau Newsletter per E-Mail erhalten. Meine Daten werden hierbei nur in Verwendung mit dem Newsletter genutzt und zu keinem Zeitpunkt weitergegeben. Die Einwilligung zum Newsletterversand kann jederzeit widerrufen werden. Bitte verwenden Sie hierfür den Abmelden-Link in jedem Newsletter oder wenden Sie sich direkt an uns. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mot-Bau

Mot-Bau
Magazin für Straßen-
und Tiefbau

Heft 10/2018
vom 19.09.2018

Heft bestellen
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen Mot-Bau E-Paper

NFZ-Werkstatt » Das Portal für den Werkstatt-Profi

Links+Rechts der Autobahn » Mehr als 4.500 ausgewählte Hotels und Ausflugsziele nahe der Autobahn in 22 europäischen Ländern.

Nach oben

© Mot-Bau - Portal für Straßen- und Tiefbau 2018