Mittwoch, 13 Juni 2018

Miro-Nachhaltigkeitspreis ausgeschrieben

Miro-Nachhaltigkeitspreis ausgeschrieben

Der Bundesverband Mineralische Rohstoffe (Miro) hat seinen sechsten Wettbewerb um den Nachhaltigkeitspreis in der Gesteinsindustrie gestartet. Der Wettbewerb ist mit dem europäischen „Sustainability Award 2019“ des Dachverbandes der europäischen Gesteinsverbände (UEPG) verknüpft.

Dies bedeutet, dass die nationalen Preisträger direkt auch am europäischen Wettbewerb teilnehmen. Gleiches gilt für die Sonderpreisträger der Zusatzkategorien Biodiversität und Kommunikation.

Parallel zum nationalen Wettbewerb bereitet auch der europäische Gesteinsverband UEPG den Wettbewerb um seine Sustainability Awards 2019 vor.
Der nationale „Miro-Nachhaltigkeitspreis 2019“ wird in diversen Kategorien, die für die Durchgängigkeit mit den UEPG-Kriterien korrelieren, vergeben. Konkret empfiehlt es sich, die Projekte unter eine der Überschriften in den Wettbewerbsunterlagen zu stellen und individuelle Besonderheiten, die sich vom bereits hohen Standard in der Branche abheben, deutlich herauszuarbeiten.
Die Jury des Miro-Wettbewerbes ist hochkarätig besetzt durch Partner des Verbandes seitens des Umwelt- und Naturschutzes, Fachmedien, der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, BGR, sowie der Industriegewerkschaft Bauen, Agrar und Umwelt, IG Bau.
Der Ausschreibungstext mit den erforderlichen Informationen kann als PDF-Datei hier abgerufen werden. Einreichungen sind bis zum 15. Oktober 2018 möglich. Die Preisverleihung findet Anfang 2019 in einem angemessenen, feierlichen Rahmen statt.

Anzeige
Ich möchte gerne den MOT-Bau Newsletter per E-Mail erhalten. Meine Daten werden hierbei nur in Verwendung mit dem Newsletter genutzt und zu keinem Zeitpunkt weitergegeben. Die Einwilligung zum Newsletterversand kann jederzeit widerrufen werden. Bitte verwenden Sie hierfür den Abmelden-Link in jedem Newsletter oder wenden Sie sich direkt an uns. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mot-Bau

Mot-Bau
Magazin für Straßen-
und Tiefbau

Heft 08/2018
vom 25.07.2018

Heft bestellen
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen Mot-Bau E-Paper

NFZ-Werkstatt » Das Portal für den Werkstatt-Profi

Links+Rechts der Autobahn » Mehr als 4.500 ausgewählte Hotels und Ausflugsziele nahe der Autobahn in 22 europäischen Ländern.

Nach oben

© Mot-Bau - Portal für Straßen- und Tiefbau 2018