Donnerstag, 11 Oktober 2018

JCB: Maschinen-Spende für Indonesien

JCB: Maschinen-Spende für Indonesien

JCB spendet Ausrüstung im Wert von 250.000 US-Dollar für die indonesische Insel Sulawesi nach dem Erdbeben und der Flutwelle, bei der mehr als 1.400 Menschen ums Leben kamen.


Zwei Teleskoplader mit leistungsstarken Greifzangen sind auf dem Weg in die Region, um gegen die humanitäre Katastrophe zu kämpfen. Die Maschinen 531-70 und 540-170 können Lasten bis zu mehreren Tonnen heben und sind perfekt für Aufräumarbeiten in schwierigem Gelände gerüstet. Die Maschinen werden mit einer Vielzahl von Anbaugeräten ausgeliefert, darunter Schaufeln und Gabeln und werden eine wichtige Rolle bei den Wiederaufbauarbeiten spielen.

JCB Chairman Lord Bamford sagte heute: „Das Ausmaß dieser Naturkatastrophe hat die Menschen auf der ganzen Welt schockiert. JCB versucht immer zu helfen, wo immer diese Katastrophen auftreten. Ich hoffe, dass unsere Spende die Aufräumarbeiten beschleunigen und bei der anschließenden Sanierung helfen kann.”

Ich möchte gerne den MOT-Bau Newsletter per E-Mail erhalten. Meine Daten werden hierbei nur in Verwendung mit dem Newsletter genutzt und zu keinem Zeitpunkt weitergegeben. Die Einwilligung zum Newsletterversand kann jederzeit widerrufen werden. Bitte verwenden Sie hierfür den Abmelden-Link in jedem Newsletter oder wenden Sie sich direkt an uns. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mot-Bau

Mot-Bau
Magazin für Straßen-
und Tiefbau

Heft 10/2018
vom 19.09.2018

Heft bestellen
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen Mot-Bau E-Paper

NFZ-Werkstatt » Das Portal für den Werkstatt-Profi

Links+Rechts der Autobahn » Mehr als 4.500 ausgewählte Hotels und Ausflugsziele nahe der Autobahn in 22 europäischen Ländern.

Nach oben

© Mot-Bau - Portal für Straßen- und Tiefbau 2018