Mittwoch, 31 Oktober 2018

Atlas Engel: Spitze geht in den Ruhestand

Atlas Engel: Spitze geht in den Ruhestand

Jörg Engel (Foto), Geschäftsführender Gesellschafter der Atlas Engel Baumaschinen- und Fahrzeugtechnik GmbH, wird sich zum 30. September 2019 in den Ruhestand verabschieden.


Seine Vertriebstätigkeit und die aktive Kundenbetreuung werden von Sven Reichardt  übernommen, der seine neue Position bereits am 2. Januar 2019 antreten wird. Alleiniger Geschäftsführer von Atlas Engel wird Jörg Hoffmann, der sich diese Funktion schon seit April 2017 mit Engel teilt. Hoffmann ist zugleich alleiniger Geschäftsführer und Mitgesellschafter von Atlas Nordhessen mit Sitz in Borken. Zum wichtigsten Entscheider vor Ort wird Prokurist Andreas Burkhardt, der ab 1.Oktober zum Betriebsleiter von Atlas Engel berufen wird.

Ich möchte gerne den MOT-Bau Newsletter per E-Mail erhalten. Meine Daten werden hierbei nur in Verwendung mit dem Newsletter genutzt und zu keinem Zeitpunkt weitergegeben. Die Einwilligung zum Newsletterversand kann jederzeit widerrufen werden. Bitte verwenden Sie hierfür den Abmelden-Link in jedem Newsletter oder wenden Sie sich direkt an uns. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mot-Bau

Mot-Bau
Magazin für Straßen-
und Tiefbau

Heft 11/2018
vom 25.10.2018

Heft bestellen
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen Mot-Bau E-Paper

NFZ-Werkstatt » Das Portal für den Werkstatt-Profi

Links+Rechts der Autobahn » Mehr als 4.500 ausgewählte Hotels und Ausflugsziele nahe der Autobahn in 22 europäischen Ländern.

Nach oben

© Mot-Bau - Portal für Straßen- und Tiefbau 2018