Montag, 06 August 2018

Sechs Kameratürme im Überwachungseinsatz

Sechs Kameratürme im Überwachungseinsatz

Video Guard Professional schützt zurzeit eine Baustelle in Berlin. Dazu kommen sechs Viedeotürme hochauflösenden Bildsensoren und motorischen Infrarotfiltern für den Nachtbetrieb zum Einsatz.


„Viele dunkle Bereiche machen die Baustelle in der Berliner Heidestraße zu einem attraktiven Anlaufpunkt für Diebe und Vandalen“, erklärt Norman Petholz, Vertriebler der ISG. „Denn da vor Ort bisher recht wenige Menschen wohnen, sind die Bereiche nur selten frequentiert.“ Zugleich herrsche zeitweise durch Besichtigungen auf den Baustellen außerhalb der Arbeitszeiten reger Betrieb. Für die Flächensicherung gilt es hier also mindestens zwei Dinge zu beachten: Erstens wird ein System benötigt, das auch bei Dunkelheit und Unübersichtlichkeit schützt – zweitens muss dieses datenschutz- und compliance-konform gestaltet sein.

Video Guard Professional erfüllt beide Bedingungen. Denn die Beleuchtungseinheit des Kameraturms setzt auf Infrarottechnik. Damit ist auch nachts für Schutz gesorgt. Zudem ist das Ausspähen von potentiellen Schwachstellen in der Detektion nahezu unmöglich, da der tatsächliche Bewachungsbereich nicht erkennbar ist. Die Kameras selbst verfügen über einen hochauflösenden Bildsensor und im Nachtbetrieb über einen motorischen Infrarotfilter. Softwareseitig werden zudem alle Bereiche, die nicht gesichert werden müssen, ausgeblendet. Diese Eigenschaft in Kombination mit der Möglichkeit, das System flexibel an- und abzuschalten, ermöglicht einen bedarfsgerechten Betrieb bei Tag und Nacht. Das entstehende Bildmaterial wird datenschutzkonform auf deutschen Servern gespeichert und nur im Ernstfall von Interventionskräften begutachtet.

Anzeige
Ich möchte gerne den MOT-Bau Newsletter per E-Mail erhalten. Meine Daten werden hierbei nur in Verwendung mit dem Newsletter genutzt und zu keinem Zeitpunkt weitergegeben. Die Einwilligung zum Newsletterversand kann jederzeit widerrufen werden. Bitte verwenden Sie hierfür den Abmelden-Link in jedem Newsletter oder wenden Sie sich direkt an uns. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mot-Bau

Mot-Bau
Magazin für Straßen-
und Tiefbau

Heft 08/2018
vom 25.07.2018

Heft bestellen
Anzeige

Blättern Sie online im aktuellen Mot-Bau E-Paper

NFZ-Werkstatt » Das Portal für den Werkstatt-Profi

Links+Rechts der Autobahn » Mehr als 4.500 ausgewählte Hotels und Ausflugsziele nahe der Autobahn in 22 europäischen Ländern.

Nach oben

© Mot-Bau - Portal für Straßen- und Tiefbau 2018